Vakanz der 1. Pfarrstelle

Wann kommt denn der Neue?

Am 18. Februar wurde Pfarrer Dr. Buchstädt von unserer Gemeinde feierlich nach Burghausen ver-abschiedet.
Seit dem 1. März ist die 1. Pfarr-stelle unserer Gemeinde nun va-kant, also nicht besetzt.
Gespannt warten wir jetzt auf den Ausgang der zweiten Aus-schreibung, leider hatten sich im ersten Versuch nicht ausreichend Bewerber gefunden.
Bei dieser Besetzung hat unser Kirchenvorstand das Recht der Auswahl und darf aus einer Vor-schlagsliste der Landeskirche wählen. Wenn alles gut geht, wird die Stelle zum 1. Septem-ber 2018 wieder besetzt.


Bis dahin wird es sicher einiges geben, was ein wenig anders läuft, als sonst:
⦁    viele Kolleg*innen springen dankenswerterweise für Gottesdienste ein, Sie werden also öfter mal ein neues Gesicht auf unseren Kanzeln erleben
⦁    die Frühgottesdienste in der Auferstehungskirche entfallen bis zur Neubesetzung
⦁    Pfarrerin Kowalski vertritt die 1. Pfarrstelle und ist gerne bei Fragen und Informationsbedarf für Sie da. Sie übernimmt auch die Taufen und Trauungen unserer Gemeinde sowie die Beerdigungen.

Falls Sie Lust haben, uns in dieser Zeit zu unterstützen, z. B. durch Geburtstagsbesuche, beim Seniorenkreis oder anderes, sind Sie herzlich dazu eingeladen!
Bitte melden Sie sich dazu bei Pfrin. Kowalski, Tel. 0951 51076348
Sobald es aktuelle Informationen zur Stellenbesetzung gibt, können Sie sie hier finden!